Immer um Sie bemüht!

 

 

Shuttle Service wurde 2011 von Hr. Ing. Erwin Wailland gegründet. Seit 2018 unterstützt Erwin Wailland jun. die Geschäftsführung als Miteigentümer der GmbH.

 

 

 

Im Juli 2014 nahm Shuttle Service als erstes steirisches Taxiunternehmen zwei Elektrofahrzeuge der Marke Nissan Leaf für den Taxibetrieb in den Fuhrpark auf. Der Fuhrpark wurde somit auf 11 Fahrzeuge erhöht.

 

 

 

Im Corona Jahr von März 2020  bis Juni 2021 wurde der Fuhrpark um 2 Fahrzeuge verringert und hält nunmehr bei 9 Fahrzeugen.

 

 

 

Ab November 2020 betreibt das Unternehmen das Mobilitätsprojekt „Gemeindetaxi“ in Zusammenarbeit mit derzeit 6 Gemeinden im Süden von Graz.

 

 

 

Im November 2021 kommt der erste Mercedes E-Vito zum Einsatz. In weiterer Folge wurden noch 2 E-Fahrzeuge (EQA) von Mercedes bestellt, die Anfang bis Mitte 2022 ihren „Dienst“ antreten werden.

 

 

 

Zum Geschäftsfeld zählen klassische Taxidienste, Botendienste, Flughafentransfers, Krankentransporte bis hin zum modernen Eventshuttle. Seit 2019 hat Shuttle Service Verträge mit allen Krankenkassen um Krankentransporte für Strahlen- und Chemotherapie PatientInnen, sowie Dialysetransporte mit Direktverrechnung durchzuführen.

 

 

Mit dem neuen Corporate Design stellte das Unternehmen eine Leitlinie dar, mit der im Rahmen der Unternehmenskommunikation ein einheitliches Auftreten gewährleistet wird.

 

 

Spontanität, Persönlichkeit und Flexibilität zählen zum Leitbild des Unternehmens.

 

 

Ein moderner Fuhrpark, gepflegte Fahrzeuge, sowie kompetente Mitarbeiter umrahmen unseren Einsatzbereich, in dem der Fahrgast stets im Mittelpunkt steht.

 

 

Ing. Erwin Wailland

 

Geschäftsführung